Startseite
  Archiv
  Der 1. Besuch bei meinem Meister Teil 1
  Der erste Besuch bei meinem Herrn Teil 2
  Der erste Besuch bei meinem Herrn Teil 3
 
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/bueckstueck-angie

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hatte gerade oder auch habe noch eine camsession.Während ich das hier schreibe, habe ich zwei Zuschauer auf meiner cam.Meinen Herrn und einen Fremden.Sitze hier auch noch vollständig unbekleidet.

Diesmal bekam ich die Anweisungen, meine neuen Toys auszuprobieren.Zuerst führte ich mir die Kugeln ein und anschließend auch noch den vib.Das hatte mich schon recht geil gemacht.Jetzt solte ich den vib in meinen Po stecken.Ich dachte erst, dass es mir nicht möglich wäre, da er mir dafür doch recht groß erschien.Aber nachdem ich ihn mit Bodylotion eingerieben hatte, ging es überraschenderweise doch recht einfach.Jetzt fickte ich also meinen Po vor der cam mit dem vib.Mein Herr gab mir nun die Anweisung wieder meine Fotze mit dem vib zu bearbeiten.Ich wurde immer feuchter und geiler und merkte schon, dass es nicht mehr lange dauern würde, bis ich zum Orgasmus kommen würde.Mittlerweile sollte ich meinen Herrn anrufen, damit ich seine Anweisungen telefonisch befolgen kann.Er forderte mich auf nicht aufzuhören und wollte jetzt, dass ich mein Gesicht in die Kamera halte.Er wollte mein Gesicht sehen, wenn es bei mir so weit ist.Dies machte mich nur noch geiler, die Vorstellung, dass andere mein Gesicht in so einer Situation sehen können.Es dauerte jetzt auch nicht lange, bis es mir kam.Dabei hatte ich so abgespritzt, dass es mir die Beine runterlief und mein Stuhl auch ganz naß wurde.Momentan habe ich  noch das Gefühl, als wenn es immer noch aus mir herausläuft.

 

11.1.07 20:48
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung